Reissalat

image

Sehr lecker zum Grillen oder zu Fischstäbchen und Co. Der Salat lässt sich gut vorbereiten, da er durchgezogen noch besser schmeckt.
Zutaten:

1 Tasse Reis (200ml Tasse)
2 Tassen Wasser
Salz
200g Erbsen gekocht
200g Kochschinken
1/2 Dose Ananas in Stücken
1 Zwiebel
4 El Sonnenblumenöl
2 El Essig
4 El Ananansaft
1 Tl Gemüsebrühe
1 Tl Curry
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Reis mit dem Wasser und 1Tl Salz zum Kochen bringen. Dann ohne Deckel auf kleiner Flammen 10min köcheln.
Zwiebel fein würfeln. Kochschinken klein schneiden.
Reis mit Erbsen, Ananas, Schinken, Zwiebel mischen.
Aus dem Essig, Öl, Saft, Brühe und Curry ein Dressing zubereiten. Über den Salat geben. Nochmals mit Salz abschmecken. Kurz vor dem servieren noch mal mit Salz abschmecken.