Fluffiger Hefezopf

image

Hefezopf wie vom Bäcker? Nichts leichter als das. Mit ein bisschen Zeit gelingt dies leicht.

Zutaten:

500g Mehl 550er
80g Zucker
250ml Milch
75g Butter
1 Ei
1 Tl Salz
1/2 Würfel Hefe
Abrieb einer Zitrone
1-2 El Amaretto ( optional)

Zubereitung:

Butter im Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Milch dazu geben und mit dem Finger sie Temperatur kontrollieren. Wenn die Mischung handwarm ist die Hefe darin auflösen.
Mit den restlichen Zutaten 10min einen Teig kneten. Der Teig sieht sehr weich aus. Das ist aber normal und er lässt sich später mit wenig Mehl sehr gut verarbeiten.Diesen abgedeckt an einem warmen Ort 1h gehen lassen.
Aus dem Teig einen Hefezopf flechten.
Diesen auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech 20min gehen lassen. Ofen auf 175 Grad vorheizen. Nach belieben mit Ei bestreichen und Hagelzucker oder Mandelhobel drüber streuen. 30-35min backen. Stäbchenprobe machen. Sobald er durch gebacken ist aus dem Ofen nehmen. Auf einem Gitter auskühlen lassen. Reste lassen sich wunderbar einfrieren.